Sunday, December 18, 2005



Kräuterbraten

Hauptgericht

Zutaten f. 4 Pers.
800 g Schweinerücken
Salz, Pfeffer
1 EL Butterschmalz
2 Knoblauchzehen
120 g weiche Butter
150 g Semmelbrösel
30 g gehackte Walnüsse
1 EL geh. Thymian
1/2 Bund gehackte Petersilie
2 EL Pesto(Glas)
200 g Wildreismischung

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Fleisch abbrausen, trockentupfen, salzen pfeffern. Im Butterschmalz rundum anbraten, in einen Bräter setzen.

2. Für die Kräuterkruste Knoblauch abziehen, fein hacken. Mit 100 g Butter, Semmelbröseln, Nüssen, Kräutern Pesto verrühren. Aufs Fleisch streichen, fest andrücken. Braten im Ofen ca. 45 Min. offen garen. Nach 20 Min. Garzeit mit Alufolie abdecken, damit die Kruste nicht zu dunkel wird.

3. Reis nach Packungsangabe in Salzwasser garen. Abtropfen lassen und die übrige Butter darunterziehen.

4. Den Kräuterbraten in Scheiben schneiden und mit dem Reis auf Tellern anrichten. Dazu passen Möhrengemüse und Zwiebelsoße. Eventuell mit Kräutern garniert servieren.

Zubereitung: ca. 35 Min., ca. 895 kcal pro Person
Eiweiß: 52 g, Fett 46 g, Kohlenhydrate: 68 g pro Pers

0 Comments:

Post a Comment

<< Home