Sunday, December 18, 2005

DAS 5-GÄNGE-WEIHNACHTSMENÜ

Edle-Jakobsmuscheln




Fischvorspeise

Zutaten für 4 Personen
2 Stangen Porree
1 Brokkoli
Salz
400 grüner Spargel (ersatzweise Möhrenstreifen)
1 Zwiebel
60 g Butter
Pfeffer
200 ml Weißwein (Riesling)
24 küchenfertige Jakobsmuscheln

1. Porree putzen, waschen, den weißen Teil in dünne Streifen schneiden (grünen Teil anderweitig verwenden). Brokkoli putzen, abbrausen, in Röschen teilen. In Salzwasser ca. 5 Min. garen. Abgießen, dabei Sud auffangen. Spargel abbrausen, im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen. Stangen im aufgefangenen Sud ca. 5 Min. garen, Porree 1 Min. initgaren. Gemüse abgießen und warm stellen.

2. Zwiebel abziehen, fein hacken und in der erhitzten Butter andünsten. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und den Wein angießen. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Muscheln abbrausen und ca. 5 Min. darin garen. Dann die Muscheln herausnehmen und zugedeckt warm stellen.

3. Soße bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Porree, Brokkoli und Spargel auf Teller verteilen. Jakobsmuscheln darauflegen und mit Pfeffer bestreuen. Mit der Soße beträufeln und eventuell mit Blätterteigsternen garniert servieren.

Zuber.: 35 Min., ca. 350 keal pro Pers.
Eiweiß: 27 g, Fett 15 g, Kohlenhydrate: 18 g pro Person

0 Comments:

Post a Comment

<< Home