Sunday, December 18, 2005

Amuse-gueules



Amuse-gueules sind kleine Appetit-Häppchen, die auf das folgende Menü einstimmen sollen. Sie werden mit dem Aperitif, zum Beispiel einem Glas trockenen, sehr kalten Weißwein oder Schaumwein (Sekt, Champagner oder Prosecco), angeboten. Ein Sorbet wird im klassischen Menü als Unterbrechung zwischen zwei Hauptgerichten serviert. Es soll erfrischen und den Geschmack neutralisieren wie ein Getränk, deshalb wird es auch solo gereicht.

Pumpenickel-Taler mit Lachscréme
Rezept für 20 Stück

100 g Räucherlachs
100 g Doppelrahmfrischkäse
2 TL Schlagsahne,
1 EL Noilly Prat (trockener Wermut)
1 Msp.geriebener Meerrettich
1 Rolle Pumpernickel-Taler,
Dill

1. Räucherlachs in der Küchenmaschine oder mit dem Zerkleinerer pürieren. Die restlichen Zutaten zugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren. Kalt stellen.

2. Die Lachscréme auf die Pumpernickel-Taler spritzen und mit Dillspitzen garnieren.
Pro Stück ca.54 kcal, 3 g Fett

Gefüllte Champignonköpfe
Rezept für 8 Stück

8 große Champignonköpfe
2 Schalotten,
1 TL Butter
125 g Ziegenfrischkäse
1 Eigelb
4 EL gemischte gehackte Kräuter
1 EL Paniermehl
Salz, Pfeffer

1. Pilze säubern. Stiele herausdrehen, Köpfe etwas aushöhlen. Pilzstiele und herausgeschabtes Pilzfleisch klein schneiden.

2. Schalotten schälen, würfeln und mit dem Pilzfleisch in Butter dünsten. Abkühlen lassen.

3. Mit Frischkäse, Eigelb, Kräutern und Paniermehl vermischen, würzen und in die Pilzköpfe füllen. In eine feuerfeste Form setzen. Bei 180 Grad ca.20 Minuten backen. Warm servieren.
Pro Stück ca. 85 kcal, 6g Fett

Windbeutelchen mit Kalbsleber-Moussee
Rezept für 20 Stück

150 g feine, getrüffelte Kalbsleberwurst,
2 EL zerlassene Butter,
2 EL Schlagsahne
1 EL Portwein,
1 EL gehackter Salbei,
20 Mini-Windbeutel

1. Kalbsleberwurst mit zerlassener Butter, Schlagsahne und Portwein glatt rühren. Salbei untermischen. Die Masse kalt stellen.

2. Windbeutelchen bei Bedarf kurz aufbacken, quer halbieren. Die Lebermasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle einfüllen und in die Hälften spritzen.

Pro Stück ca.55 kcal, 3,5 g Fett

Chicorée-Schiffchen mit Quarkfüllung
Rezept für 20 Stück

2 Chicorée-Stauden
1 kleine rote Paprikaschote
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
200 g Quark
1 TL Paprikapulver, edelsüß
Salz, Pfeffer, Thymian
Schnittlauch

1.Die Chicoréeblätter ablösen, waschen und abtropfen lassen.

2. Gemüse putzen, würfeln und in Butter andünsten. 2/3 der Masse pürieren. Restliche Gemüsewürfel und Gewürze unterrühren, in die Schiffchen füllen und mit Schnittlauch garnieren.

Pro Stück ca. 25 kcal, 1,2 g Fett

0 Comments:

Post a Comment

<< Home